Lars Rothaug | Verkaufsleiter - Pumpen

Telefon +49 (0)7123 1805 0
Telefax +49 (0)7123 41231
E-mail rothaug(at)wepuko.de 

Anlagen

Hochdruck-Plungerpumpen einer Entzunderungsanlage

Wir bieten komplette Anlagen für Hochdruck-Anwendungen. Unsere Anlagen sind weltweit im Einsatz – überall dort, wo es auf höchste Verlässlichkeit und Belastbarkeit ankommt.

Mit exzellenter Qualität der Komponenten und ihrer optimierten Konstruktion sind Pumpen, Aggregate und Anlagen von Wepuko PAHNKE auf den Dreischicht-Dauerbetrieb ausgelegt. 24 Stunden am Tag, 365 Tage ­im­ Jahr.

Entzunderungsanlagen

Entzunderungsanlage
Spritzkabine mit Spritzring für die Entzunderung von Knüppeln.

Wepuko PAHNKE liefert komplette Entzunderungsanlagen, die genau auf die Anforderungen der Kunden zugeschnitten sind. Abhängig von den vorgegebenen Zykluszeiten gibt es Entzunderungsanlagen generell in zwei Varianten: als Druckwasseranlagen oder als Direktentzunderungsanlagen.

Technologie von Wepuko PAHNKE beweist sich täglich im Dauerbetrieb von über 100 Entzunderungsanlagen weltweit.

Unsere besondere Stärke ist unsere tiefe Branchenkenntnis. Wir fertigen selbst hydraulische Schmiedepressen und kennen die Ansprüche und die hohen Anforderungen der Industrie.

Pumpenaggregate in einer Druckwasseranlage

Druckwasseranlagen

Wir liefern Druckwasseranlagen, in denen sich Wasser und Druckluft in großen Druckbehältern befinden. Dabei dient die verdichtete Luft als Energiespeicher, das Wasser als Überträger der Energie. Das Aufladen der Druckspeicher erfolgt in den Pausen zwischen den Arbeitszyklen.

Besonders geeignet sind Druckspeicher in Anwendungen mit großen Zykluszeiten. Hier sind sie die effizienteste Lösung und bedeuten eine deutliche Kostenersparnis für Sie.

Unsere Druckspeicher sind dort im Einsatz, wo Energie kurzfristig benötigt wird, zum Beispiel in Entzunderungsanlagen und zum Antrieb von hydraulischen Schmiedepressen.

Aggregat DP 212 für den Pressenantrieb
Wasserhydraulischer Pressenantrieb

Wasserhydraulische Pressenantriebe

Wepuko PAHNKE fertigt seit über 80 Jahren wasserhydraulische Pressenantriebe für den industriellen Einsatz. Ein großes Einsatzfeld ist die Stahl- und Metallindustrie, aber auch bei Pressen in der Holz-, Gummi- Kunststoff- und Automobilindustrie finden wasserhydraulische Pressenantriebe von Wepuko PAHNKE ihre Anwendung.

Referenzkunden

Alcoa • ArcelorMittal • Böhler Edelstahl • Bosch • Buderus Edelstahl • CSC • Danieli • Europipe • FOC Ciscato • GKN Aerospace • Hutmen • INDA • Kardemir • Klöckner Edelstahl • LY Steel • Pexco • Posco • Presswood • Saarstahl • Salzgitter Gruppe • Sandviken • Sanyo • SGGT • SMS Gruppe • Standard Steel • ThyssenKrupp • Vallourec & Mannesmann • Walzwerk Burg • Werzalit • und viele mehr.

Da ist Wepuko drin!

Anbieter, die unsere Pumpen als Teil der eigenen Systeme und Aggregate ausliefern, können sich sicher sein: Wo Produkte von Wepuko eingesetzt werden, ist Qualität und Zuverlässigkeit drin. Denn die Technologie der Wepuko Pumpen basiert auf unserer über 80 Jahre langen Erfahrung im Pumpenbau.

Diese Kompetenz haben wir im Rahmen von mehreren Partnerschaften erfolgreich unter Beweis gestellt, zum Beispiel mit:

  • Ruhrpumpen / Thyssen Maschinenbau (RDP Pumpenreihe)
  • August Ahrendts
  • Werner & Pfleiderer
  • Berns Hydraulik
  • Sack
  • Ence